Schilddrüsen Zentrum

Barmherzige Schwestern

Die Schilddrüsenoperation

Wann muss meine Schilddrüse operiert werden?
 

  • Wenn meine Schilddrüse eine große Kropfbildung zeigt.
    Operation bei Druckgefühl, Atemnot oder Schluckstörung durch große Kropfbildung (zB Knoten und / oder Zysten)..
     
  • Wenn bei meiner Schilddrüse eine Überfunktion besteht.
    a) Operation bei so genannten " heißen " (autonomen) Knoten.

    b) Operation bei Basedow - Überfunktion, wenn eine medikamentöse Therapie nicht wirksam war bzw. eine Kontraindikation für eine Radiojodtherapie besteht.


 

  • Wenn bei meiner Schilddrüse Krebsverdacht besteht.
    Operation im Fall von Knoten, bei denen ein bösartiges Wachstum nicht sicher ausgeschlossen werden kann. Meist ist dies der so genannte szintigraphisch " kalte " Knoten.