Viszeralonkologisches Zentrum

Ordensklinikum Linz

Herzlich willkommen im viszeralonkologischen Zentrum des Ordensklinikums Linz!

In unserem viszeralonkologischen Zentrum spezialisieren wir uns auf die unterschiedlichen Krebserkrankungen des Bauchraumes. Damit umfasst es die Diagnostik, Therapie und Nachsorge von

Das viszeralonkologische Zentrum stellt sicher, dass die PatientInnen auf höchstem klinischen und wissenschaftlichen Niveau behandelt werden. Dafür müssen auch die individuellen Bedürfnisse der Betroffenen berücksichtigt werden. Aus diesem Grund sind Experten aus der Psychoonkologie, der physikalischen Medizin, der Komplementärmedizin sowie der Seelsorge fix in die Struktur integriert. Sie unterstützen die Patienten während ihrer Therapie.

Wie machen wir das? Regelmäßige Weiterbildung auf dem Fachgebiet, Anpassung unserer Betreuungsleitlinien und kontinuierliche Beschäftigung mit unseren Behandlungsergebnissen auf wissenschaftlicher Basis sind die Grundlage unseres Handelns. Diese Expertise fließt in das wöchentliche viszerale Tumorboard ein. Dieses Tumorboard ist die klinische Drehscheibe des Zentrums. Hier werden die Befunde unserer PatientInnen mit Experten aus allen wichtigen Fachdisziplinen besprochen und gemeinsam die beste Therapie festgelegt.

Als eines der größten Zentren für diese Erkrankungen in Österreich verfügen wir über entsprechend viel Erfahrung im Bereich Viszeralonkologie.

 

Sprechstunden des viszeralonkologischen Zentrums sind jeweils dienstags bis donnerstags von 8 bis 12 Uhr. Bitte um telefonische Terminvereinbarung.

Angebot der Sprechstunde:

  • Zweitmeinung bei allen Krebserkrankungen des Bauchraumes
  • Ambulante Betreuung von PatientInnen mit Krebserkrankungen des Bauchraumes
  • Tagesklinische Betreuung von PatientInnen mit Krebserkrankungen des Bauchraumes

Kontakt

Dr. Holger Rumpold, credit: KH Feldkirch
PD Dr. Holger Rumpold
Leiter Viszeralonkologisches Zentrum
Tel: +43 (0)732-7677-4663