Kopf-Hals Tumorzentrum

Barmherzige Schwestern

Herzlich Willkommen auf der Seite des Kopf-Hals Tumorzentrums! Ein medizinisches Zentrum bündelt das Fachwissen aller an der Therapie beteiligten Abteilungen. Im Team wird für jede*n Patient*in abteilungsübergreifend ein individueller Therapieplan erstellt.
OA Dr. Andreas Strobl
YouTube Vorschaubild

Die Tumoren des Kopf-Hals-Gebietes („HNO-Tumoren“) lassen sich grob in Mundhöhlen-, Rachen- und Kehlkopftumoren, sowie Geschwülste im Bereich der Nebenhöhlen und bösartige Tumoren der Speicheldrüsen unterteilen.

Ein Team von Expert*innen bietet für diese Erkrankungen die neuesten Diagnosemöglichkeiten, sowie zeitgemäße, funktionserhaltende chirurgische Eingriffe.

Neben der Versorgung von Hörstörungen bei Kleinkindern und Erwachsenen, der chirurgischen Behandlung von Entzündungen im Nasen- und Nebenhöhlenbereich und der Speicheldrüsen-chirurgie, ist die Behandlung von Patient*innen mit Kopf-Hals-Tumoren ein Hauptaufgabengebiet der Abteilung.