Karriere

Ordensklinikum Linz

Pflegefachassistenz

Seit 1. Jänner 2017 treten die beiden Krankenhäuser der Barmherzigen Schwestern und Elisabethinen als „Ordensklinikum Linz“ auf. Die Bündelung von Kompetenzen führt zur Neuausrichtung von Ausbildungsangeboten. Am Ordensklinikum Linz Elisabethinen wird daher ab dem Wintersemester 2018/2019 das FHGOÖ Bachelorstudium der Gesundheits- und Krankenpflege angeboten. Am Ordensklinikum Linz Barmherzige Schwestern besteht ab Herbst 2018 die Möglichkeit, die Ausbildung zur Pflegefachassistenz zu absolvieren.

Die Ausbildung zur Pflegefachassistentin/zum Pflegefachassistenten ist Teil der drei-gliedrigen Ausbildung im Bereich der Pflege (Pflegeassistenz – Pflegefachassistenz – Gehobener Dienst der Gesundheits- und Krankenpflege). Die Ausbildung ist staatlich geregelt und endet mit einer kommissionellen Abschlussprüfung.

Ihre Bewerbung ist von 3. Dezember 2018 bis 29. März 2019 möglich.

Ihre Ansprechpartnerin

Ursula Eisner
Ursula Eisner
Sekretariat
Tel: +43 732 7677 - 7398
Fax: +43 732 7677 - 7198

Das Ordensklinikum stellt sich vor

Leistung

Wir versorgen im Ordensklinikum Linz jährlich 190.000 ambulante Patientinnen und Patienten, verzeichnen 80.000 stationäre Aufnahmen und führen mehr als 21.000 Operationen durch.

Erfahrung

Der Not der Zeit begegnen, um die Menschen wieder froh zu machen. Die Orden der Barmherzigen Schwestern und die Elisabethinen stehen für 446 Jahre Krankenhausgeschichte in Linz.

Menschen

Mehr als 3.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten an zwei Standorten des Ordensklinikums mit mehr als 1.130 Betten im Dienst an den uns anvertrauten Patientinnen und Patienten.

Spitzenmedizinische Schwerpunkte