Aktuelles

Ordensklinikum Linz

Online-Service für Nierentransplant- und Rheumapatienten

Seit 2008 gibt es am Ordensklinikum Linz Elisabethinen einen speziellen Online-Service für Patienten der Nierentransplant- und Rheumaambulanz. Mithilfe des elektronischen Nierenportals www.nierenportal.at können sie online auf ihre Arztbriefe bzw. Befunde zugreifen.

OA Dr. Peter Neudorfer: „Die Dokumente werden in der Regel 1 bis 2 Tage nach ihrem Besuch bei uns in das Portal hochgeladen. Dadurch sind unsere Patientinnen und Patienten schneller informiert, wenn wir ein Medikament oder eine Dosierung ändern oder einen Termin für den nächsten Ambulanzbesuch vorschlagen. Auch bei einer Aufnahme in einem fremden Spital können behandelnden Ärzte und Ärztinnen weltweit darauf zugreifen, wenn sich der Patient damit einverstanden erklärt. Das ist ungemein praktisch, wenn man zum Beispiel im Ausland Urlaub macht oder auf Geschäftsreise ist und akut in ein Krankenhaus muss."

 

Nähere Informationen:

Nephrologie Elisabethinen

Nierenportal