Pathologie

Barmherzige Schwestern

Information für Angehörige von Verstorbenen

Der Todesfall wird dem Standesamt Linz automatisch vom Krankenhaus gemeldet.

 Zur Beurkundung sind folgende Dokumente des Verstorbenen notwendig:

   -  Geburtsurkunde der/des Verstorbenen
    -  Staatsbürgerschaftsnachweis
    -  Heiratsurkunde
    -  Sterbeurkunde des Ehepartners
    -  Scheidungsdokumente
    -  Heiratsurkunde der Eltern (bei Kindern)
    -  Meldezettel
    -  Foto für Parten und Gedenkbilder

Nehmen Sie Kontakt mit einem Bestattungsunternehmen Ihrer Wahl auf.
Ein Anruf bei Ihrem Bestattungsunternehmen kann Sie über die im Einzelfall richtige Reihenfolge Ihrer Wege beraten. Oftmals ist eine frühzeitige Festlegung des Bestattungstermines wichtig und viele Unterlagen (Dokumente, Foto, Versicherungspolizzen oder auch Kleider) können nachgebracht werden. Die Bestattungsunternehmen sind bemüht, den Hinterbliebenen Wege abzunehmen.

Die von Ihnen gewünschte Bekleidung (bitte keine Schuhe!) übergeben Sie entweder dem Bestattungsinstitut oder unserem Prosekturgehilfen Hr. Berndl Ernst, den Sie vormittags über den Portier erreichen können. Sie können in Einzelfällen die Bekleidung auch an der betreffenden Station abgeben. Persönliche Gegenstände (Wäsche, Brillen, Fotografien, Geld,) werden auf der Station verwahrt und Ihnen dort ausgefolgt. Hinterlegte Wertgegenstände können dort ausschließlich mit dem Gerichtsbeschluss und
einem Lichtbildausweis abgeholt werden. Ein Abweichen von dieser Vorgangsweise ist aus gesetzlichen Gründen nicht möglich.

Auskünfte über die Todesursache erhalten Sie vom Arzt der Krankenstation.
Auch die Obduzenten sind grundsätzlich gerne bereit Ihnen in einem persönlichen Gespräch Auskunft über nicht personenspezifische Fragen zu erteilen (entsprechend den gesetzlichen Vorlagen).

Bei speziellen Wünschen, z. B. persönliche Verabschiedung (wenn auf der Station nicht möglich) oder religiösen Bedürfnissen, nehmen Sie bitte mit dem Prosekturgehilfen Kontakt auf.

Berndl
Ernst Berndl
Tel: 0732/7677-7263
Fax: 0732/7677-7318