Aktuelles

Ordensklinikum Linz

"Mein Herz hatte nur noch eine Pumpleistung von 35 Prozent."

Herzinfarktpatienten sollten innerhalb von 90 Minuten am Herzkathetertisch untersucht werden, weil sonst der Herzmuskel stark geschädigt wird“, weiß Primar Dr. Josef Aichinger, der solche koronarangiografischen Eingriffe schon seit über 25 Jahren macht. „Vom Schmerzbeginn an hat man noch 4 bis 6 Stunden Zeit, um relativ viel vom betroffenen Herzmuskel zu retten."

Wie wichtig das bei Herzinfarkt ist, zeigt das Beispiel der Herzinfarkt-Patientin Ilse Bittermann.

 

Nähere Informationen:

Kardiologie