Presse

Aktuelle Medieninformationen

06.07.2016

Dem Leben Luft geben: Weniger leiden - allergisches Asthma bronchiale verstehen

Dem Leben Luft geben

Weniger leiden - allergisches Asthma bronchiale verstehen

Asthma ist mehr als nur ein wenig Husten. Falsch behandelt kann es in schlimmen Fällen lebensbedrohlich werden.

Wie der Name schon hinweist, entsteht allergisches Asthma durch eine allergische Reaktion. Die Ursachen und Auslöser (Trigger) sind unterschiedlich und führen zu verschiedenen Asthmaformen. Häufig sind es bestimmte Stoffe, die sogenannten Allergene, wie beispielsweise Pflanzenpollen, Hausstaubmilbenkot oder Tierhaare, die aufgrund einer allergischen Reaktion zur entzündlichen Erkrankung der Atemwege führt.

„Allergien stellen die häufigste Ursache des Asthmas im Kindes- und Jugendalter dar und sind auch im Erwachsenenalter häufig. Deshalb soll in allen Altersgruppen bei Asthmapatienten mit positiver Anamnese eine allergologische Stufendiagnostik durchgeführt werden", sagt der Pneumologe Primar Dr. Josef Bolitschek vom KH der Elisabethinen in Linz und dem LKH Steyr.

 

Individuelle Behandlung

Behandelt wird allergisches Asthma bronchiale individuell, beispielsweise mit inhalier baren Medikamenten, die Cortison gegen die Entzündung beinhalten und Wirkstoffe, welche die Bronchien erweitern.

Entspannung lindert

Emotionaler Stress kann oftmals Asthmaanfälle auslösen oder bestehende Beschwerden verschlechtern. Entspannungstechniken und ein bewusster Umgang mit dem Atem bauen Stress und Angst ab, verbessern die Lebensqualität und erleichtern den Umgang mit der Erkrankung.

 

Professionelle Begleitung und Therapie

Arzt und Experten vom Krankenhaus der Elisabethinen stehen jedem Interessierten mit Informationen und Beratungsangeboten zur Verfügung:

8. Juli

9.00 bis 13.00 Uhr

in der Eingangshalle im KH der Elisabethinen:

 

Programm

  • 10.00 Uhr Vortrag mit Prim. Dr. Josef Bolitschek: Allergisches Asthma Bronchiale – Entstehung und Therapie
  • 11.30 Uhr Vortrag und Workshop mit Marion Weiser: Dem Leben Luft geben – Workshop für entspanntes und kraftvolles Atmen

durchgehend v. 9.00-13.00 Uhr

 

Beratungen und Informationen

  • elisana – Zentrum für Gesundheit, komplementärmedzinische Angebote
  • Health-check mit dem Team von health-Medizinisches Training