Aktuelles

Ordensklinikum Linz

Leberambulanz: Abklärung und Therapie

Die Leberambulanz ist eine der größten Spezialambulanzen am Ordensklinikum Linz Elisabethinen. Sie ist Anlaufstelle für Patienten mit unterschiedlichsten Lebererkrankungen wie z. B. verschiedene Formen der Virus-Hepatitis (A, B, C, D, E), alkoholische- und nicht-alkoholische Fettlebererkrankungen, genetische und autoimmunologische Erkrankungen der Leber und der Gallenwege.

Patienten mit fortgeschrittener Lebererkrankung wie zum Beispiel Leberzirrhose mit portaler Hypertension, sowie Patienten mit gutartigen und bösartigen Leberraumforderungen (hepatozelluläres Karzinom, HCC) ebenso wie Transplantpatienten werden im ambulanten und stationären Setting betreut und umfassend interdisziplinär therapiert:


Folgende diagnostische Untersuchungen stehen unseren Patienten zur Verfügung:

  • Bildgebung mittels Ultraschall bzw. Kontrastmittel-verstärkte Ultraschalluntersuchung; CT, MRT und Szintigraphie in Zusammenarbeit mit der Radiologie und Nuklearmedizin
  • Gewebsgewinnung/Biopsie inklusive transjugulärer Biopsie: zur ätiologischen Abklärung einer Leberschädigung sowie zur Gewebegewinnung einer suspekten Läsion
  • Elastografie zur Messung der Lebersteifigkeit
  • Endoskopie inklusive Gastroskopie, Koloskopie, Endosonographie (+ Punktion), ERCP zur Diagnose und Therapie von Varizen bei Leberzirrhose, Gallengangserkrankungen uvm.
  • Weitere Spezialuntersuchungen bei Zirrhose und HCC Patienten: Lebervenendruckmessung (HVPG Messung), LIMAX Atemtest zur Messung der Lebersynthese, Transplantations- und TIPS Evaluierung

 

Bei Erstvorstellung ersuchen wir um telefonische Voranmeldung bzw. Überweisung, um die Wartezeiten kurz zu halten. Krankheitsrelevante Befunde wie bereits auswärtig durchgeführte Bildgebung (MRT, CT, Sonographie), Endoskopiebefunde oder rezente Arztbriefe bitten wir beim Erstgespräch mitzunehmen.

Teamfoto Leberambulanz
Dr. Michael Weitersberger, OA Dr. Sebastian Gerstl, OÄ Dr. Stephanie Hametner, Dr. Teresa Fritz, OA Dr. Alexander Ziachehabi (vo li nach re)

Kontakt:

OÄ Dr. Stephanie Hametner

Mo und Mi: 08.15 – 13.00 Uhr

Terminvergabe: +43 732 7676 - 4430

E-Mail: gastroenterologie.elisabethinen@ordensklinikum.at