Aktuelles

Ordensklinikum Linz

Häufige Fragen zur Nasenkorrektur

Datum: 01.02.2021

Die Nase steht im Zentrum des Gesichtes und trägt oftmals entscheidend zum Gesamteindruck des Gesichtes bei. Eine Korrektur der Nase kann somit einerseits rein ästhetisch gewünscht werden, hat andererseits vielfach jedoch auch medizinische Gründe. So ist eine schiefe oder durch Unfälle verformte Nase oft auch ursächlich für eine eingeschränkte Nasenatmung und bedingt eine sog. funktionelle Nasenkorrektur. In diesem Fall wird im Rahmen einer interdisziplinären (gemeinsamen) OP der innere Teil der Nase durch unsere Kollegen der HNO und die äußere Nasenform durch uns plastische Chirurgen operiert.

 

OP-Dauer

zwischen 2-4 Stunden
Behandlungsartstationär (bis zu 5 Tage)
BetäubungVollnarkose

 

Kontakt:

Nasenkorrektur