Aktuelles

Ordensklinikum Linz

Da Vinci Operation

Im Herbst 2017 wurde mit dem „da Vinci x“ ein neuer Operationsroboter an unserem Prostatazentrum in Betrieb genommen. Der da Vinci Roboter ermöglicht als derzeit modernstes chirurgisches Verfahren eine sichere und maximal schonende Entfernung der Vorsteherdrüse. Die roboter-assistierte Prostataentfernung bringt viele Vorteile: „Kürzerer Krankenhausaufenthalt, weniger Schmerzen, reduziertes Infektionsrisiko, geringerer Blutverlust und bessere Narbenbildung bedeuten ganz wesentliche Verbesserungen für den Patienten“, erklärt Primar Dr. Wolfgang Loidl, Leiter der Abteilung für Urologie und des ersten OÖ. Prostatazentrums. Außerdem können im Zuge der Operation gesetzten Harnkatheter schneller wieder entfernt werden. Auch die Risiken für Erektile Dysfunktion und Inkontinenz sinkt. Der schnellere Heilungsprozess ermöglicht zudem eine zügigere Wiederaufnahme sämtlicher körperlicher Aktivitäten. Mit mehr als 2.000 erfolgreichen Prostatektomien ist das Ordensklinikum Linz Österreichs führende Klinik für Prostatakrebspatienten.

Weitere Informationen zum da Vinci Roboter gibt es online auf www.prostatazentrum.at

Da Vinci Roboter im Detail