Veranstaltungen

Symposium Pankreaschirurgie

Datum: 20.09. - 21.09.2018.

Ort: OÖNachrichten Forum, Promenade 25, 4020 Linz
Beginn: 08:30 Uhr

 

Symposium Pankreaschirurgie:
Operationstechniken, Komplikationsmanagement, neue Therapieoptionen

 

Liebe Kolleginnen und Kollegen, sehr geehrte Damen und Herren!

Mit der Gründung des Ordensklinikums Linz und der Zusammenführung der beiden chirurgischen Abteilungen der Barmherzigen Schwestern und der Elisabethinen unter eine gemeinsame Leitung, entstand das größte Pankreaszentrum Österreichs. Spezialisierte Chirurgen führen knapp 120 Pankreasoperationen pro Jahr durch. Unsere Erfahrung auf diesem Gebiet möchten wir zum Anlass nehmen, um am 20. und 21. September 2018 zu einem zweitägigen Symposium zum Thema Pankreaschirurgie nach Linz einzuladen. Eine Besonderheit der Veranstaltung ist die geballte Praxisorientierung: Zwei Tage lang übertragen wir live komplexe Eingriffe aus mehreren Operationssälen und der Endoskopie.

Begleitet werden die Übertragungen von Fachvorträgen und Diskussionen, in denen die Operateure Detailinformationen zu Technik, Methoden und Komplikationsmanagement erörtern, komplexe Therapieoptionen diskutieren und auf Spezialfragen der Teilnehmer eingehen.

Mit dem Kongress wenden wir uns nicht nur an erfahrene Chirurgen, sondern möchten auch Jungärzte für dieses innovative chirurgische Feld begeistern. Dafür stellen wir während des gesamten Symposiums ein kostenloses Kinderprogramm zur Verfügung, sodass Sie Ihre Kleinen in unmittelbarer Nähe in guten Händen wissen, während Sie sich fortbilden.

Mein Team und ich freuen uns auf Ihre Teilnahme und zwei interessante, praxisnahe Tage mit Ihnen!


Ihr
Prim. Univ.-Prof. Dr. Reinhold Függer
Kongresspräsident
Vorstand der Abteilung für Allgemein-, Viszeral-, Thorax-, Gefäß- und Transplantationschirurgie am Ordensklinikum Linz
 

>> Zum Programm

Symposium Pankreaschirurgie


Formular