Veranstaltungen im Ordensklinikum

Veranstaltungen

Onkologie kompakt - Kommunikationsschwierigkeiten mit Patient*innen ausländischer Herkunft bewältigen

Datum: 19.03.2024
Start: 18:00 Uhr
Ende: 19:00 Uhr

Liebe Kolleginnen und Kollegen!

Dass die Kommunikation die Basis unseres sozialen Lebens bildet, liegt auf der Hand. In Spitälern ist es möglich, dass gelungene Kommunikation (neben dem reinen Informationsaustausch) dazu beiträgt, dass Vertrauen und Zuversicht zu Patient*innen geschaffen werden, was zu Zufriedenheit, Gelassenheit und Wohlbefinden jener Personen führen kann. Außerdem wird mit erfolgreichen Gesprächen zu Patient*innen zeitraubenden und unangenehmen Missverständnissen entgegengewirkt.
In dieser Fortbildung geht es darum, zu erfahren, was genau diese sprachlichen Schwierigkeiten sind, die einer gelungenen Kommunikation zu den Patient*innen ausländischer Herkunft im Wege stehen. Dabei werden unterschiedliche Aspekte beleuchtet, die tiefere Erkenntnisse in die Sprachbarrieren dieser Patientengruppe bieten. Anhand von diesen Erkenntnissen sollen schließlich auch Lösungsansätze zur gelungenen Kommunikation dargeboten werden.
Diese Fortbildung eignet sich für alle Berufgruppen, die Patient*innen unterschiedlichster Herkunft betreuen und Erleichterungen für Gespräche mit dieser Personengruppe erfahren wollen. Bei dieser Fortbildung erhalten Sie praktische Tipps zum sprachlichen Umgang mit diesen Patient*innen, die Ihnen verhelfen können, den Berufsalltag zu bewältigen.

 


MMag. Romana Espinoza, Sprach-und Kulturwissenschaftlerin, zertifizierte Erwachsenenbildnerin, Geschäftsführerin des Institutes „Deutsch mit Romana“ und jahrelange DaF-/DaZ-Deutschtrainerin, steht im Anschluss an den Vortrag gerne für weitere Fragen zur Verfügung.

Logo Onkologie kompakt


ORGANISATORISCHE HINWEISE

 

Veranstaltungsort:
Online via Zoom

Anmeldung:
Wir bitten um Ihre Anmeldung bis spätestens 18.März 2024.
Die Teilnahme ist kostenlos. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis, dass eine Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung möglich ist.

Zielgruppe: 
Klinische und niedergelassene Ärzt*innen, Pflegefachkräfte, Apotheker*innen, Therapeut*innen sowie alle anderen Gesundheitsberufe

Fortbildungspunkte: 
Für die Online-Weiterbildung wurde 1 DFP bei der Österreichischen Ärztekammer approbiert.
Für die Teilnahme an der Veranstaltung wird 1 Fortbildungspunkt für das BdA-Fortbildungs-Diplom vergeben.

Ablauf:
Sie erhalten am Tag vor dem Webinar den Link zum Einstieg per E-Mail. Für die Teilnahme benötigen Sie eine gute Internetverbindung sowie die Zoom-App oder einen Browser (bspw. Chrome, Firefox, Edge).
 

 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:
E-Mail: veranstaltungen@ordensklinikum.at 
Tel.: +43 732 7677-4339

 

Zum automatischen Erhalt unserer Veranstaltungseinladungen, können Sie gerne einen oder mehrere unserer NEWSLETTER abonnieren.