Veranstaltungen

Krebshilfe OÖ: Umgang mit Angst nach einer Krebserkrankung

Datum: 20.05.2021
Start: 17:00 Uhr
Ende: 19:00 Uhr

Kaum eine Erkrankung löst so viele Ängste und Sorgen aus wie Krebs. Angst ist eine ganz normale Reaktion auf ein schwerwiegendes, bedrohliches Ereignis und kann in allen Phasen einer Krebserkrankung in unterschiedlich starker Ausprägung vorkommen. Ist die Angst über lange Zeit sehr stark ausgeprägt, bedeutet das großen Leidensdruck. In diesem Webinar der Krebshilfe OÖ erhalten Sie von Psychoonkologin Mag. Monika Hartl Informationen über die häufigsten Ängste während und nach einer Krebserkrankung und einen Einblick in mögliche Bewältigungsstrategien.
Allgemeine Fragen können während des Vortrags schriftlich über den Zoom-Chat gestellt werden. Danach besteht die Möglichkeit, im Rahmen einer Telefon-Hotline persönliche Fragen an Mag. Hartl zu stellen.

Anmeldung unter service@krebshilfe-ooe.at
Bitte kontrollieren Sie auch Ihren Spam-Ordner, falls Ihre Anmeldebestätigung nicht ankommt.

Link zur Teilnahme
Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie einige Tage vor dem Web & Call den Zoom-Link zur Teilnahme. Allgemeine Fragen können während des Vortrags schriftlich über den Zoom-Chat gestellt werden. Danach besteht die Möglichkeit, im Rahmen einer Telefon-Hotline persönliche Fragen an die Referentin zu stellen.

Die Teilnahme ist kostenfrei!

Krebshilfe Logo