Veranstaltungen

Kongresstage Orthopädie

Datum: 16.11. - 17.11.2018.

Wann? Freitag, 16. und Samstag 17. November 2018
Wo? Billrothhaus - Gesellschaft der Ärzte in Wien, Festsaal, Frankgasse 8, 1090 Wien

 

Vom oberflächlichen Knorpelschaden zum destruierten Gelenk – differenzierte Therapieoptionen in der Endoprothetik

Kongresspräsidentschaft
Prim. Univ.-Doz. Dr. Wolfgang Schneider, MSc, MBA
I. Orthopädische Abteilung, Herz-Jesu Krankenhaus, Wien

Kongressthemen
• Grenzen des Gelenkserhalts am Knie: Wann Knorpel-regenerative Maßnahmen, wann Umstellungsosteotomie, wann Schlitten oder TEP?
• Das vordere Kreuzband in der Knieendoprothetik: ignorieren, resezieren, erhalten oder simulieren?
• Minimal invasive Zugänge in der Hüftendoprothetik: nur kosmetisch schöner oder doch funktionell besser?
• Haben Kurzschäfte all unsere Probleme gelöst oder haben sie bloß neue Probleme geschaffen?

Anmeldung 
Anmeldungen sind leider nicht mehr möglich, die Veranstaltung ist bereits ausgebucht.

Weitere Informationen

 

Kongresstage Orthopädie