Veranstaltungen

Kongress: Fokus Kinderurologie 2022

Datum: 10.11. - 11.11.2022.

AKTUELLE DIAGNOSTISCHE und THERAPEUTISCHE KONZEPTE

 

Veranstaltungsort: Ordensklinikum Linz Barmherzige Schwestern,

Festsaal |Seilerstätte 4, 4020 Linz (Der Kongress wird als Präsenzveranstaltung abgehalten)

 

ACHTUNG: der ursprüngliche Termin am 6. und 7. Oktober 2022 musste aufgrund einer Terminkollision auf Donnerstag, 10. bis Freitag, 11. November 2022 verschoben werden.

 

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

ich darf Sie zum diesjährigen kinderurologischen Update recht herzlich einladen! Diagnostische wie therapeutische Konzepte in der Pädiatrie unterliegen einer rasanten Entwicklung, neben minimal invasiven Untersuchungsverfahren setzen sich, durch die Kenntnis des natürlichen Krankheitsverlaufes von angeborenen Fehlbildungen des Urogenitaltraktes, gering belastende Therapieempfehlungen durch. Wie in den letzten Jahren möchten wir Sie daher über diese Entwicklung informieren, neben sogenannten „einfachen“ kinderurologischen Krankheitsbildern wie z.B. Erkrankungen des äußeren Genitales werden auch komplexe Fehlbildungen des oberen wie unteren Harntraktes dargestellt. Ein besonderes Augenmerk wird diesmal auf häufige kinderurologische Krankheitsbilder wie z.B. den fieberhaften Harnwegsinfekt, vesikoureteralen Reflux oder der Hydronephrose gelegt, diagnostische wie therapeutische Implikationen werden an Hand von Kasuistiken und Workshops diskutiert. Ziel sollte es sein, in der täglichen praktischen, pädiatrischen wie urologischen Tätigkeit kinderurologische Problemstellungen zu erkennen sowie die entsprechenden diagnostischen wie therapeutischen Strategien zu empfehlen.

Eine Besonderheit dieser diesjährigen Fortbildung ist das Gründungsjahr der kinderurologischen Abteilung vor nun 30 Jahren, dieser Jahrestag wird im Rahmen unseres Treffens besonders gewürdigt! In Sinne einer noch besseren medizinischen wie empathischen Betreuung unserer anvertrauten Kinder würde ich mich über eine Teilnahme und intensive Diskussion freuen!

 

Mit kollegialen Grüßen

Prim. Univ.-Doz. Prof. Dr. Josef Oswald, FEAPU

Vorstand der Abteilung für Kinderurologie

Ordensklinikum Linz Barmherzige Schwestern

 

*************************************

PROGRAMM

Donnerstag, 10. November 2022

08:00 - 09:00   Registrierung
09:00 - 09:15   Begrüßung
09:15 - 13:00      

Semi-Live-Operationen
(Leisteneingriffe, endoskopische

Refluxtherapie, Antirefluxplastiken)

Moderation: J. Oswald, B. Haid

 

KAFFEEPAUSE UND INDUSTRIEAUSSTELLUNG

13:00 - 14:00   MITTAGSPAUSE
WORKSHOPS
14:00 - 17:00WORKSHOP I
Kinderurologische Diagnostik
Ch. Berger, B. Haid
 WORKSHOP II
Erkrankungen des äußeren Genitale
A. Bernsteiner, M. Singer
 WORKSHOP III
Harnwegsinfektion und vesikoureteraler Reflux
M. Hiess, J. Oswald
 WORKSHOP IV
Hydronephrose - Megaureter
B. Haid, M. Koen
 Gruppenwechsel alle 40 min
17:30 - 18:00Festvortrag „30 Jahre Kinderurologie“
19:30Abendessen

 

Freitag, 11. November 2022

08:00 - 08:50     Anamnese - Lokalbefund - Ultraschall
M. Hiess
08:50 - 09:40Isotopendiagnostik
F. Fitz
09:40 - 10:30   Fehlbildungen des äußeren Genitale -
Diagnostik und Therapie
A. Bernsteiner
10:30 - 11:00Kasuistiken
Ch. Gernhold, M. Singer
11:00 - 11:30KAFFEEPAUSE UND INDUSTRIEAUSSTELLUNG
11.30 - 12.30Hydronephrose und Megaureter - Diagnostik und Therapie
M. Koen
12:30 - 13:00Vesikoureteraler Reflux - Diagnostik und Therapie
 - Endoskopische Therapie
 - Antirefluxplastik
B. Haid, J. Oswald

  

Foto Kinderurologie

 

ANMELDUNG:

HIER geht's zur Online-Anmeldung.

 

TEILNAHMEGEBÜHREN (inkl. MwSt.):

Ärzt*innenEUR 120,00
Ärzt*innen in AusbildungEUR 100,00
Mitarbeiter*innen Pflege und sonstige GesundheitsberufeEUR 85,00

Mitarbeiter*innen der Vinzenzgruppe,

des Ordensklinikum Linz und der Barmherzigen Brüder Linz

EUR 80,00

Partner*in Gesundheitspark Ordensklinikum LinzEUR 80,00
Medizin-Student*innenkostenlos (Nachweis erforderlich)

 

DFP-PUNKTE: 15

 

Wir erinnern uns gerne, wollen andere begeistern und Wissen teilen! Darum wird die Veranstaltung dokumentiert. Eine Teilnahme gilt für uns als Ihr Einverständnis zur Veröffentlichung von Bildern, Tonaufnahmen und Filmen zu redaktionellen und werblichen Zwecken.

Wir bedanken uns herzlich bei unserem Kooperationspartner