Niere, Blase, Prostata

Spitzenmedizinischer Schwerpunkt

Blasenkrebs

Das Karzinom der Blase betrifft in erster Linie Raucher und Berufsgruppen, die viel mit Farben, Lacken und anderen tumorfördernden Substanzen zu tun haben. Aber auch chronische entzündliche Reize, bspw. langjährige Dauerkatheterträger laufen Gefahr eines Blasenkarzinom zu entwickeln. Es entsteht aus der innersten Gewebsschicht, die unseren Harntrakt auskleidet, dem Urothel. Darum heißen diese Karzinome Urothelkarzinome.

Ansprechpartner

Loidl
Prim. Dr. Wolfgang Loidl
Buchegger Johannes
OA Dr. Johannes Buchegger FEBU