Frauengesundheit

Spitzenmedizinischer Schwerpunkt

Im Ordensklinikum Linz bieten wir unseren Patientinnen und Patienten hochwertige Krankenhausmedizin in der Allgemeinversorgung. Zusätzlich haben wir medizinische Schwerpunkte definiert, in denen wir eine Spitzenposition einnehmen.
 

>> Informationen zu Organen und Erkrankungsbildern im Schwerpunkt Frauengesundheit

Im Schwerpunkt Frauengesundheit werden Patientinnen mit unterschiedlichen Beschwerdemustern behandelt. Patientinnen mit Brust- oder Unterleibskrebs stehen Diagnose, Therapie und Rehabilitation unter einem Dach zur Verfügung. Experten aus unterschiedlichen Fachbereichen arbeiten bei Krebserkrankungen interdisziplinär zusammen. Hohe Expertise hat die Gynäkologie darüber hinaus bei Erkrankungen des Beckenbodens. Schwangerenbetreuung inklusive Präntaldiagnostik und Geburtshilfe bietet die traditionsreiche Geburtshilfestation der Barmherzigen Brüder als Spitalspartner.

Wussten Sie schon?

Mammographie

Frauen ohne Beschwerden sollten ab dem 35. Lebensjahr zur Mammographie sowie ab dem 40. Lebensjahr in ein- bis max. zweijährlichen Abständen.

Terminvereinbarung Mammographie

Frauen vor der Menopause sollten die Mammographie nach Möglichkeit eine Woche nach bis eine Woche vor der Regelblutung (2. und 3. Zykluswoche) vereinbaren, da das Brustgewebe in dieser Zeit etwas weniger dicht und druckempfindlich ist.