Bauch

Spitzenmedizinischer Schwerpunkt

Gallensteine

Gallensteine und Gallenblasenentzündungen treten in der westlichen Welt sehr häufig auf. Etwa 15-20 % der Bevölkerung haben Gallensteine, jedoch bekommt nur jeder vierte auch Beschwerden. Bei Frauen treten Gallensteine deutlich häufiger auf als bei Männern. Überernährung mit einem Überangebot an Cholesterin, durchgemachte Schwangerschaften, Zuckerkrankheit und Bewegungsmangel sind die häufigsten Ursachen für die Entstehung von Gallensteinen.


In der Mehrzahl der Fälle bestehen Gallensteine aus Cholesterin, wenn ein Überangebot davon in der Gallenblase vorliegt. Ihre Größe kann von einigen Millimetern bis hin zu wenigen Zentimetern reichen.

Galle