Gesundheits- und Krankenpflege

Barmherzige Schwestern

Seminar für pflegende Angehörige nach kinaesthetischen Richtlinien

Gemeinsam neue Wege finden

Sehr geehrte Angehörige!
Liebe Patientinnen und Patienten!

Die Situation, dass ein Familienmitglied erkrankt und daraus eine Pflegebedürftigkeit resultiert, trifft Angehörige meist sehr plötzlich und unerwartet. Die dadurch entstehenden Veränderungen im Familienalltag führen sehr häufig zu psychischen und körperlichen Belastungen.

Wir wollen jenen Angehörigen, die eine Pflegeverantwortung übernommen haben, aber auch dem pflegebedürftigen Menschen, eine wertvolle Hilfestellung in Form einer fachmännischen Unterstützung in Theorie und Praxis anbieten.

Pflegende Angehörige ...

... lernen, wie sie pflegebedürftige Personen mit weniger Anstrengung und körperlicher Belastung in ihrer Bewegung unterstützen können.

... erlernen die Durchführung der Körperpflege im Liegen und Sitzen.

... üben kinaesthetische Handlungsmuster anhand ihrer eigenen Körpererfahrung.

... bearbeiten konkrete Fragestellungen aus dem häuslichen Pflegealltag.

... lernen über vorbeugende Maßnahmen zur Verhinderung von Folgeschäden.

Ein wichtiger Bestandteil des Seminars ist der Erfahrungsaustausch der Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Termine

MODUL 1:

  • 17.03.2020 oder 03.11.2020 von 15:00-17:00Uhr
  • Körperpflege und Hygiene
  • im KH Barmherzige Brüder
     

MODUL 2:

  • 19.03.2020 oder 05.11.2020 von 15:00-17:00 Uhr
  • Mobilisation und Hilfsmittel, Vorbeugungsmaßnahmen
  • im Ordensklinikum Linz Barmherzige Schwestern

Die Module können auf Wunsch auch einzeln gebucht werden.
Nähere Informationen zum Seminar sowie zur Anmeldung entnehmen Sie bitte dem beigefügten Folder.