Ernährungs­beratung & Diätologie

"Der griechische Wortstamm von „Diät“ bedeutet „Lebensführung“ oder „Lebensweise“. Im deutschsprachigen Raum hat das Wort Diät einen fahlen Beigeschmack-  wird es doch gleichgesetzt mit unangenehmen Begriffen wie Verbot und Verzicht.

Wie aktuell „Lebensführung“ und „Lebensweise“ heute sind, wird uns täglich sowohl medial als auch im klinischen Alltag vor Augen geführt: Die Anzahl ernährungsabhängiger Erkrankungen steigt; damit der Bedarf an qualifiziertem Personal, das kompetente medizinische und menschliche  Betreuung sicher stellt."