Hämatologie & Onkologie

Elisabethinen

Ambulanzen

Unsere Ambulanz ist Anlaufstelle für Patienten mit Blut- und Krebserkrankungen, die eine Erstuntersuchung, ein Beratungsgespräch oder Verlaufskontrollen nach einem stationären Aufenthalt benötigen. Für einige Erkrankungen bieten wir Spezialambulanzen an, damit Sie vom entsprechenden Spezialisten beraten werden. Bei Erstvorstellung ersuchen wir um telefonische Voranmeldung, um die Wartezeiten kurz zu halten.

Das Tumorzentrum gespag-Elisabethinenbündelt die Kompetenzen unseres Krankenhauses mit denen der gespag-Häuser in Bezug auf die Behandlung verschiedener Krebserkrankungen. Die verschiedenen medizinischen Fachabteilungen der neun beteiligten Krankenhäuser in OÖ bilden gemeinsam das jeweilige Tumorboard, in dem die Spezialisten sich beraten und abstimmen.


Die Onkologie des Krankenhauses der Elisabethinen ist Ansprechpartner für alle Blutkrebs-PatientInnen, die am Krankenhaus der Elisabethinen behandelt werden.

 

Erreichbarkeit bei Akutfällen, Notfällen und Problemen

  • tagsüber (7.00 Uhr bis 15.00 Uhr) - Tel.: 43 732 7676 - 4402
  • nachts / Wochenende - Tel.: +43 732 7676 - 0 (Bitte lassen Sie sich mit dem hämatologischen Bereitschaftsdienst verbinden.)

 

Ihr Kontakt zu den Ambulanzen der 1. Internen Abteilung

Telefon:+43 732 7676 - 4402
Fax:+43 732 7676 - 4416
Email: interne1.elisabethinen@ordensklinikum.at

Allgemeine Hämato-Onkologische Ambulanz (E-Bau, 2. Stock)

Leitung: OA Dr. Josef König
Öffungszeiten: Montag bis Freitag von 07.00 bis 12.00 Uhr


KMT-Ambulanz

Leitung: OA Dr. Johannes Clausen
Termin nach Vereinbarung


Onkologische Brustambulanz

Leitung: OA Univ.-Doz. Dr. Ansgar Weltermann
Öffnungszeiten: Mittwoch von 08:00 bis 13:00 Uhr (Termin nach Vereinbarung)


Tagesstationäre Behandlung

Leitung: OA Dr. Josef König
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 07.00 bis 15.00 Uhr


Gerinnungsambulanz

Leitung: OA Dr. Josef König
Termin nach Vereinbarung


Ambulanz für histiozytäre Erkrankungen

Zentrales österreichisches Register für histiozytäre Erkrankungen im Erwachsenenalter
Leitung: OA Dr. Michael Girschikofsky
Termin nach Vereinbarung