Offene Stellen

Arbeiten im Ordensklinikum

Institutsmanager/in IHMT und NRZ - 40 Wochenstunden

Ordensklinikum Linz GmbH Elisabethinen

Hauptaufgaben

– Unterstützung der Institutsleiterin bzw. des ärztlichen Teams und der Krankenhaushygiene
   o Organisation von Terminen, Reisen, Veranstaltungen und Events
   o eigenständige Aufbereitung von Informationen und Erarbeitung    von Unterlagen
   o Sekretariatstätigkeiten wie bspw. Korrespondenz, Ablage und      Dienstplanerstellung
   o organisatorische und administrative Aufgaben der      infektionsmedizinischen Ambulanz
– Funktion als Drehscheibe zwischen dem Institut für Hygiene,      Mikrobiologie und Tropenmedizin (IHMT) und dem Nationalen Referenzzentrum für Antibiotikaresistenz (NRZ)

Anforderungen

– abgeschlossene Ausbildung auf Maturaniveau
– idealerweise ein abgeschlossenes Studium im Bereich der Gesundheitswissenschaften o.ä.
– Assistenzerfahrung im Office-Bereich
– Erfahrung im Projektmanagement wünschenswert
– gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
– Sehr gute EDV-Kenntnisse (MS Office), SAP Kenntnisse von Vorteil
– Organisationstalent und Eigeninitiative sowie Selbstständiges Arbeiten und Hands-on Mentalität

Wir bieten

– abwechslungsreiche Tätigkeiten mit hoher Eigenverantwortlichkeit
– einen interessanten Aufgabenbereich mit Gestaltungsspielraum
– Teilnahme an nationalen und internationalen Terminen, je nach Einbindung ins NRZ
– Arbeiten in sehr guter Teamatmosphäre

Für diese Stelle bieten wir ein Jahresbruttogehalt von mindestens € 28.981,40,--, abhängig von Ihrer beruflichen Qualifikation und Erfahrung.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Prim. Univ.-Prof. Dr. Petra Apfalter (petra.apfalter@ordensklinikum.at Tel. 0732/7676-3693 oder 066488548940).

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Lichtbild, Abschlusszeugnisse, Dienstzeugnisse) an Laura Burgstaller, BSc. (laura.burgstaller@ordensklinikum.at).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung