Offene Stellen

Arbeiten im Ordensklinikum

Fachärtzin/-arzt oder Assistenzärztin/-arzt für Nuklearmedizin

Teilzeit (24 Wochenstunden) oder Vollzeit (40 Wochenstunden)

Ordensklinikum Linz GmbH Elisabethinen

Hauptaufgaben

  • Nuklearmedizinische Diagnostik einschließlich PET/CT
  • Ärztliche Versorgung von Patientinnen und Patienten in unserer Schilddrüsen- und osteologischen Ambulanz
  • Durchführung von Radiotherapien in ambulantem Setting

 

Anforderungen

  • Abgeschlossenes Medizinstudium;
    im optimalen Fall bereits abgeschlossene Facharztausbildung für Nuklearmedizin, evtl. absolvierte Ausbildung zum Arzt/zur Ärztin für Allgemeinmedizin oder absolvierte Basisausbildung.
  • Erfahrung im medizinischen Routinebetrieb
  • Team- und Organisationsfähigkeit
  • Aktives Engagement in Fort- und Weiterbildung
  • Interesse zur Mitarbeit an wissenschaftlichen Arbeiten und klinischen Studien

Wir bieten

  • Institutsbetrieb mit PET/CT und SPECT/CT, konventioneller nuklearmedizinischer Diagnostik, Schilddrüsen- und osteologischer Ambulanz sowie Hormon-/RIA-Labor
  • Breites Leistungsspektrum
  • Integration in ein motiviertes Team
  • Angenehmes Arbeitsklima/kollegiale Zusammenarbeit

 

Für diese Stelle bieten wir ein Jahresbruttogehalt von € 73.014,20 als Fachärztin/-arzt oder € 52.445,-- als Assistenzärztin/-arzt jeweils für Vollzeitbeschäftigung, plus variable Nebengebühren und Sonderklassegebühren, abhängig von Ihrer beruflichen Qualifikation und Erfahrung.

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Bewerbungsschreiben, Geburtsurkunde, Lebenslauf, Lichtbild, Abschlusszeugnisse, Dienstzeugnisse, Fortbildungs- und Ausbildungsnachweise) an Herrn Prim. Dr. Josef Dierneder, MBA (josef.dierneder@ordensklinikum.at). Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.