Schilddrüsen Zentrum

Barmherzige Schwestern

Zuweiserinformation

Für Patienten, die am SDZ zur Behandlung oder Zweitmeinung bei Schilddrüsenerkrankung vorgestellt werden sollen, ist folgendes Vorgehen zu beachten:

Termin:
Donnerstag ab 12:30 Uhr nach Terminvereinbarung unter der Telefonnummer 0732/7677-7085

Notwendige Unterlagen (bitte vorab zusenden, per Post oder gesicherter Datenverbindung EDIFACT)

  • Aktueller Schilddrüsenstatus (nicht älter als 3 Monate) inklusive Szintigraphie (bitte Bild), Sonographie und Labor; ggf. Ergebnis FNP
  • Angabe der erwünschten Therapie (OP mit Resektionsausmaß, RJTH, RFA,…)

Sollten die Befunde nicht vollständig vorhanden sein, behalten wir uns vor den Patienten noch kurzfristig zu ergänzenden Untersuchungen einzuberufen.
Wir werden die Therapieempfehlung des Zuweisers, soweit als möglich, berücksichtigen.

Im Rahmen der Sprechstunde erhält der Patient einen Befund mit der Therapieempfehlung des SDZ und den weiteren Terminen.

Im Anschluss an die Therapie wird der Patient zur weiteren Betreuung wieder an den Zuweiser verwiesen.