Alumni Club 2016

Krebs am Arbeitsplatz

Alumni Club der Krebsakademie: Krebs am Arbeitsplatz: Einzelschicksal oder Führungsaufgabe?

Mehr als 100 Teilnehmer haben sich beim Alumniclub Abend der Krebsakademie am 30. November 2016 im Panorama-Café der voestalpine Stahlwelt über die Wiedereingliederung in den Arbeitsprozess nach einer Krebserkrankung informiert. Die äußerst gelungene szenische Lesung mit den bekannten Schauspielern Bettina Buchholz und Joachim Rathke hat die herausfordernde Realität der beruflichen Re-Integration sehr deutlich auf den Punkt gebracht.

In der anschließenden Talkrunde diskutierten Dr. Christoph Heiserer (BMW), Rechtsanwalt Dr. Wolfgang Graziani-Weiss, Mag. Nina Tamerl (Wüstenrot), PD Dr. Holger Rumpold (KH BHS Linz) und Horst Joachimbauer (ÖBB, ehemaliger Krebspatient) über die rechtliche Situation, persönliche Erfahrungen und Unternehmen, die eine Vorbildfunktion einnehmen.

Den Höhepunkt der Veranstaltung bildete die Verleihung der Zertifikate an die Absolventen der aktuellen Lehrgänge der Krebsakademie für Arztassistentinnen und Physiotherapeuten.

 

>> Zur Fotogalerie