Aktuelles

Ordensklinikum Linz

Zuweiserinfos Covid-19: Ihre Patienten und der "neue Normalbetrieb"

Datum: 12.05.2020

Sieben Punkte, die Sie bei der Zuweisung ans Ordensklinikum Linz beachten sollten.
 

1. Zuweisen wie gehabt, Zutritt kontrolliert

Im Zuge des „neuen Normalbetriebs“ am Ordensklinikum Linz bleibt der Zuweisungsprozess prinzipiell gleich. Was sich allerdings ändert, ist der Zutritt zum Krankenhaus. Patienten werden an den Checkpoints vor den Krankenhäusern auf Symptome befragt. Wenn der Patient bei der Zutrittskontrolle unauffällig ist, darf er passieren.
 

2. Vorerst nur Terminambulanzen

Um den Publikumsverkehr auf ein Minimum zu reduzieren, werden vorerst nur Terminambulanzen angeboten. Für Ihre Patienten gelten besondere Verhaltensregeln für den Ambulanzbesuch, die Sie als PDF herunterladen können.
 

3. Akutpatienten jederzeit zuweisen!

Patienten mit akuten Erkrankungen sowie Patienten, die im Rahmen der Schwerpunkte des Krankenhauses abgeklärt und behandelt werden müssen, können jederzeit zugewiesen werden! Weitere Informationen zu medizinischen Notfällen. 

„Aufschiebbare“ Erkrankungen sollten noch mit Zurückhaltung behandelt werden. Bei Patienten, die beispielsweise öfters an Gelenksschmerzen leiden, muss abgewogen werden, ob eine Zuweisung notwendig ist.
 

4. Alle Eingriffe werden durchgeführt

Grundsätzlich werden alle Eingriffe, insbesondere onkologische, am Ordensklinikum Linz durchgeführt. Diese Eingriffe wurden im Übrigen auch in den vergangenen Monaten aufgrund ihrer Dringlichkeit kaum reduziert.  
 

5. Patienten müssen nicht auf den Krankenhausaufenthalt vorbereitet werden

Es sind keine speziellen medizinischen Maßnahmen nötig, um Patienten auf den Krankenhausaufenthalt vorzubereiten. Sollten allerdings im Vorfeld Symptome auftreten, dann bitten wir Sie, mit der behandelnden Abteilung oder der Gesundheitshotline 1450 Kontakt aufzunehmen.
 

6. Für Risikopatienten gelten eigene Empfehlungen

Einen Überblick über Risikopatienten und ihre Versorgung haben wir hier für Sie zusammengestellt.
 

7. Regeln für den Besuch von Patienten werden derzeit erarbeitet

Ab wann und in welcher Form Patienten im Rahmen des stationären Aufenthaltes wieder Besuch empfangen können, wird gerade erarbeitet. Wir werden Sie an dieser Stelle informieren.

 

---
Weitere Themen:

Patienten und der neue Normalbetrieb
 

Foto: AdobeStock