Aktuelles

Ordensklinikum Linz

Kinderferienwoche: Auch in COVID-Zeiten gut betreut und sicher durch die Sommerferien

Datum: 24.09.2020

Für Kinder von Mitarbeitenden des Ordensklinikum Linz werden jedes Jahr im Sommer Kinderbetreuungsmöglichkeiten angeboten. Dank einer gewissenhaf-ten Vorbereitung, die sich intensiv mit der Prävention gegen COVID-19 ausei-nandersetzte, konnten die Sommer-Angebote auch dieses Jahr stattfinden.

Neun Wochen Sommerferien stellen viele arbeitende Mütter und Väter vor die Her-ausforderung, die richtige Kinderbetreuung zu finden. Vor allem heuer war es auf-grund der aktuellen Situation oft noch schwieriger, da viele geplante Sommeraktio-nen ausgefallen sind oder nur teilweise stattfanden. Das Ordensklinikum Linz konnte dank der guten Zusammenarbeit mit dem OÖ. Jugendherbergswerk sowie dem Hilfswerk Oberösterreich die passenden Rahmenbedingungen schaffen und die beliebte Kinderferienwoche in Windischgarsten sowie eine Ferienbetreuung im Haus anbieten.

„Es ist uns ein wesentliches Anliegen, für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Modelle und Projekte zu entwickeln, welche die Vereinbarkeit von Familie und Beruf unterstützen. Trotz der aktuellen Situation während der Corona-Pandemie war es uns wichtig, eine sichere Ferienbetreuung für die Kinder unserer Mitarbeitenden zu organisieren“, sagt MMag. Walter Kneidinger, Geschäftsführer Ordensklinikum Linz Barmherzige Schwestern Elisabethinen.

Das Ferienlager in Windischgarsten bot Mitarbeiterkindern zwischen 7 und 12 Jahren eine spannende Woche mit Hochseilgarten und Sommerrodelbahn. In gleichbleibenden Kleingruppen wurde eine sichere Woche voller Spaß und Aktion erlebt. Am Standort der Barmherzigen Schwestern wurden heuer zwei Wochen angeboten, in welchen die Mitarbeiterkinder während der Arbeitszeit der Eltern betreut wurden. Auch hier passte man sich den gegebenen Umständen an und wich von unterschiedlichen Ausflügen auf ein Programm im eigenen Garten und im Festsaal aus.

Kinderferienwoche Windischgarsten 2020